Dienstleistungen
Dienstleistungen

Dienstleistungen

Installation bei Kijo Battery


  • Wenn Batterien in Gruppen verwendet werden, wird empfohlen, zuerst die Batterien zu passen.Messen Sie die Batterien und stellen Sie diese mit der gleichen oder ähnlichen Open-Circuit-Spannung wie eine Gruppe her.Es wird empfohlen, dass der Spannungsunterschied einer einzelnen Zelle ein Niveau ist.


  • Nach der Überprüfung, ob der Schläger normal ist, installieren Sie ihn an einem bestimmten Ort (z.B. Batterieablage).


  • Vermeiden Sie die Installation von Batterien in der Nähe von Wärmequellen (wie Transformatoren).


  • Da Batterien während der Lagerung entzündliche Gase erzeugen können, vermeiden Sie bei der Installation das Schließen an Funkenerzeugungseinrichtungen (wie Sicherungen).


  • Vor der Verbindung reinigen Sie die Batterieklemmen so, dass sie metallisch erscheinen.


  • Achten Sie darauf, dass das leitende Material die positiven und negativen Klemmen der Batterie kurzschließt.


  • Wenn Sie mehrere Batterien zusammen verwenden, vergewissern Sie sich zunächst, dass die Batterien korrekt angeschlossen sind, und verbinden Sie dann die Batterien mit dem Ladegerät oder der Ladung.In diesem Fall sollte die positive Klemme der Batterie an die positive Klemme des Ladegeräts oder der Ladung angeschlossen werden, und die negative Klemme sollte an die negative Klemme angeschlossen werden.Ist der Akku falsch an das Ladegerät angeschlossen, wird das Ladegerät beschädigt. 


  • Achten Sie auf die feste Verbindung bei der Verkabelung, aber verwenden Sie nicht zu viel Kraft, um zu vermeiden, das Terminal zu beschädigen und es entsprechend dem empfohlenen Drehmoment zu straffen.Verwenden Sie keine übermäßige Kraft auf die Endgeräte.Jede Verbindungsmutter und jede Schraube muss festgezogen werden.